Bericht Herbstrunde F-Junioren

21. Oktober 2020

Die F1-Junioren schließen die Herbstrunde der U9 Gruppe AS-01 im Kreis Amberg-Sulzbach ohne Punktverlust ab und erzielte dabei 53 eigene Treffer.

Mit Vorfreude auf die neue Spielzeit startete das Trainerteam um Christian „Adi“ Lehner bereits am 20.07 mit dem Trainingsbetrieb. Die hohe Trainingsbeteiligung der rund 20 Kinder auch während der Urlaubszeit und die optimalen Platzbedingungen wurden gut genutzt, um die Spieler auch als Team weiterzubringen. Erste Erkenntnisse konnten nach dem ersten Testspielsieg Anfang September beim TUS Schnaittenbach gewonnen werden.

Zum Spielrundenauftakt drei Wochen später, wurde dann gegen die DJK Ursensollen auch die ersten drei Zähler eingetütet. Es folgte eine lang umkämpfte Partie mit besserem Ausgang für den FV Vilseck beim SV Raigering. Der vermeintlich stärkste Konkurrent wurde besiegt, doch statt sich auf den Lorbeeren auszuruhen gierte die Mannschaft nach mehr. Ein Kantersieg in Rieden war die Folge. Auch das letzte Heimspiel gegen einen starken Gast aus Ebermannsdorf konnte, nach anfänglichen Problemen, positiv gestaltet werden, ehe zum Abschluss am 19.10 beim SC Germania Amberg mit einer spielfreudigen, geschlossenen Mannschaftsleistung der höchste Saisonsieg gefeiert wurde.

Alles in Allem steht nach fünf Partien die Maximalausbeute von 15 Punkten bei 53:5 Toren zu Buche, eine Leistung über die sich alle Mitwirkenden freuen können. Die Mannschaft hat Potenzial und vor allem Spaß am Fußball, es wird spannend zu beobachten wie sich jeder Einzelne weiterentwickelt.

Aber auch die F2-Junioren können sich über ihre Ergebnisse freuen, der überwiegend junge Jahrgang konnte aus fünf Partien zwei Siege (FC Großalbershof und SV Eintracht Schmidmühlen) und ein Unentschieden (TUS Schnaittenbach) feiern, sie beenden die Punkterunde auf einem guten Mittelfeldplatz in der Gruppe AS05 die überwiegend aus ersten Mannschaften besteht. Für die Frühjahrsrunde haben sich hier so einige Kinder in den Vordergrund gespielt.

Bei allen Partien wurde unsere F2 von der G-Jugend unterstützt, hierfür und auch für das teilweise gemeinsame Training, die Unterstützung bei den Spielen, die Geselligkeit, möchte sich die F-Jugend ausdrücklich bedanken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ergebnisse / Vorschau

Laden...

Tabelle Bezirksliga Nord

Laden...

Tabelle Kreisklasse Süd

Laden...